Helmhof und Untergimpern hängt Neckarbischfsheim ab

Gerade eben ist ein Newsletter von der BBV reingeschneit:

Kurzum: Es ist nach wie vor „sehr dürftig“ was die Neckarbischofsheimer abliefern. Während die Helmhöfer und Untergimperner „erkannt“ haben dass Glasfaser die Zukunft ist, scheint Neckarbischofsheim noch zu schlafen.

Neckarbischofsheimer… Was ist los mit euch? Wo hängts? Fehlen Infos? Habt ihr noch nicht erkannt dass DSL in wenigen Jahren „tote Technik“ ist? Wollt ihr in spätestens 7 Jahren in der Steinzeit leben?

Schreibt uns, meldet euch, fragt Bekannte, Freunde und Verwandte, tretet der Facebook-Gruppe bei und diskutiert dort. Aber sitzt bitte nicht einfach nur da und ignoriert diese einmalige Chance. Die Uhr tickt …

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.